Forschungsexpedition Skandinavien


Die Forschungsexpeditionen in verschiedenen Kategorien werden von der Organisation MasterMINT veranstaltet. Diese ist ein Projekt des Instituts für Jugendmanagement.

Im Mai 2013 fand die Expedition nach Skandinavien mit 18 Teilnehmern aus ganz Deutschland zwischen 12 und 17Jahren statt. Die Route führte dabei durch Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland. Höhepunkt der Reise war der Besuch des nördlichsten Punkts Europas, dem Nordkap. Die Forschungsarbeit fand in wechselnden Gruppen zu den Bereichen Flora, Fauna, Klima und Gewässer, Industrie und Wirtschaft und Verkehr und Infrastruktur, Mensch und Kultur und Sprache statt. Dabei lag der Fokus vor allem auf eigenständiger Arbeit ohne Vorgaben, was von den Teilnehmern viel Kreativität erforderte. Insgesamt waren die 13 Tage für das Team eine einzigartige Herausforderung, die die Chance bot viele neue Erfahrungen in einem außergewöhnlichen Gebiet unserer Erde zu sammeln.

Liebe Grüße

Anna Geisler

Teilnehmerin(jetzt Kl.11)

 

Gruppenbild5

 

Gruppenbild6