In der Gegenwart sind eine Reihe von Veränderungen durch die sich rasch entwickelnde Wissenschafts- und Informationsgesellschaft eingetreten. Diese Herausforderungen unserer Zeit wie z.B. Chancen und Risiken der Globalisierung, Bevölkerungsdynamik, globale und regionale Disparitäten, regionale bzw. raumbezogene Konflikte u. v. m. bedürfen der Mitwirkung der kommenden Generationen.

Die Erdkundelehrer unseres Gymnasiums haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit den Schülern diese spannenden Fragen zu diskutieren und den Schülern die Kompetenzen zu vermitteln, die es ihnen ermöglichen sollen, diese Prozesse besser verstehen zu können.

 


Wenn Interesse besteht, kann man an unserem Gymnasium das Fach Erkunde im Abitur als 3. oder 4. Prüfungsfach sowie als 5. Prüfungskomponente wählen.

 


 

Schulinternes Curriculum

 

Die schulinternen Curricula für die Mittelstufe:

Die schulinternen Curricula für die Oberstufe:


 

Klausurtipps gibt es hier:


 

Wie sind Anweisungen in Klausuren zu verstehen? Das erklärt die