Gesundheitliche Vorsorge bei Nutzung digitaler Medien

 Ansprechpartner Maiko Riegelmann     

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Die AG macht es sich zur Aufgabe, Eltern, Schüler*innen und (bei Interesse) auch Lehrer*innen über mögliche Vorsorge und Gesundheitsgefahren im Umgang digitaler Medien zu informieren.
Dabei geht es sowohl um gesundheitliche Aspekte als auch um Suchtprävention. 
 
Ziele der AG:
Sensibilisierung für die Problematik einer zunehmenden Strahlenbelastung (WLAN, Smartphones sowie Nutzung digitaler Medien zuhause).
Förderung der kritische Selbstreflexion bei Eltern und Schüler*innen über ihre digitale Mediennutzung (Stichwort: Eltern als Vorbild).
Kooperation mit Eltern und Lehrer*innen bei der Schwerpunktsetzung und Dringlichkeit spezifischer Probleme (bei der Nutzung digitaler Medien). 
 
Erster Termin: Januar 2018